29. Herbrechtinger Fotowoche 2021

Landschaft

Sonntag, 14. November 2021, 15.00 - 19.00 Uhr

Offene Vernissage Fotoausstellung

im Bürgersaal, Rathaus Herbrechtingen

Die Mitglieder der Fotofreunde zeigen ihre fotografischen Favoriten von ihren Ausflügen in die verschiedensten Landschaften dieser Erde.

Die Gäste können die offene Vernissage den ganzen Nachmittag besuchen und bekommen in regelmäßigen Abständen Einblick in die Aktivitäten des kreativen Fotoclubs an der Brenz mit der Audiovisionsschau „Best of Fotofreunde 2020-2021“.

Herzliche Einladung, um mit den Fotografen ins Gespräch zu kommen.

Bitte beachten Sie unser Hygienekonzept für alle Veranstaltungen!

Freitag, 19. November 2021, 19.30 Uhr

Stereo-Tonbildschau von Dr. Markus Maunz

Oman

Der Hobbyfotograf Dr. Markus Maunz zeigt faszinierende Bilder aus dem arabischen Land.

Eine Reise in Ton und Bild durch Wüstenlandschaften, wilde Gebirge und mit imposanten Moscheen.

Eintritt 5,00 €

Wegen der begrenzten Sitzplätze wird empfohlen, sich zur Veranstaltung anzumelden und Karten zu reservieren. Anmeldung und Kartenreservierung

Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihren Namen, Kontaktdaten, Anzahl der Karten und die gewünschte Veranstaltung an.

Dienstag, 23. November 2021, 19.00 Uhr

Die VHS/Stadtbücherei Herbrechtingen und die Fotofreunde laden ein: 

Fotografie & Lesung mit Naturfotograf Klaus Echle

Wildnis vor der Haustür

Der mehrfach ausgezeichnete Naturfotograf und studierte Forstwissenschaftler Klaus Echle hat eigenwillige Charaktere der Schwarzwälder Fauna porträtiert, darunter Eulen, Auerhähne, Füchse, Wildschweine und verspielte Wildkatzen. Seine Reportage führt in die Wildnis vor unserer Haustür und erzählt spannende Geschichten aus dem Unterholz, die zum Schmunzeln und Staunen verleiten.

Als Förster des Städtischen Forstamtes Freiburg hat Echle das Glück, Beruf und seine Leidenschaft für Naturfotografie miteinander verbinden zu können. Seine Arbeiten wurden bei unzähligen Wettbewerben ausgezeichnet (u.a. als „Europäischer Naturfotograf des Jahres“). Bemerkenswert sind nicht nur seine Motive, sondern auch die unterschiedlichen fotografischen Techniken, die er für seine Bilder gekonnt einsetzt. In seiner Reportage „Wildnis vor der Haustür“ zeigt Klaus Echle einige seiner besten Bilder und erzählt ungewöhnliche Geschichten aus dem Unterholz, wie jene von der Füchsin Sophie, zu der er eine ungewöhnliche Freundschaft entwickelte. Oder von den zwei jungen Wildkatzen Hänsel und Gretel.

Echles Reportage ist ein Erlebnis für die ganze Familie und zeigt, dass man für großartige Naturerlebnisse in der Wildnis nicht bis nach Kanada reisen muss.

Eintritt VVK 9,00 €; AK 13,00 €

Vorverkauf: Stadtbücherei & VHS Herbrechtingen

Wegen der begrenzten Sitzplätze wird empfohlen, den Vorverkauf zu nutzen oder sich zur Veranstaltung anzumelden und Karten zu reservieren.

Kartenreservierung: Fotofreunde Herbrechtingen

Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihren Namen, Kontaktdaten, Anzahl der Karten und die gewünschte Veranstaltung an.